Jugendilche 27

Aktuelle Nachrichten

Ein Geburtstagsbrief vom Papst: Der Heilige Vater gratuliert Don Bosco zum 200. Geburtstag

Veröffentlicht am: 16. August 2015
Mit einem Brief an den zehnten Nachfolger Don Boscos, den derzeitigen Generaloberen der Salesianer Don Boscos Don Àngel Fernàndez Artime, hat Papst Franziskus Don Bosco zum 200. Geburtstag am 16. August gratuliert. In dem Schreiben, das bereits am 21. Juni dem Generaloberen überreicht wurde, betont der Heilige Vater, der selbst als Kind ein Jahr lang eine Schule der Salesianer Don Boscos besucht hat, die spirituelle und pastorale Bedeutung von Ordensgründer Johannes Bosco, insbesondere für die...
Mehr...

Jungen Leuten eine Perspektive geben - Provinzial P. Josef Grünner über die Flüchtlingsarbeit der Salesianer Don Boscos

Veröffentlicht am: 08. August 2015
Die Salesianer Don Boscos feiern in diesem Jahr den 200. Geburtstag ihres Ordensgründers Don Johannes Bosco (1815 bis 1888). Wie kein anderer setzte sich der italienische Priester für benachteiligte Jugendliche ein. Zum Jubiläum sprach die Katholische Nachrichten-Agentur (KNA) mit dem Provinzial der Deutschen Provinz Josef Grünner (65) über die Flüchtlingsarbeit des Ordens und die Aktualität der Pädagogik Don Boscos.
Mehr...

Ein Festival zum 200. Geburtstag Don Boscos: Rund 4.500 Jugendliche feiern in Turin

Veröffentlicht am: 10. August 2015
Zum 200. Geburtstag des Jugendheiligen Johannes Bosco (1815-1888) veranstalten die Salesianer Don Boscos ab Montag, 10.08.2015, in Turin ein internationales Jugendfestival. Etwa 4.500 Jugendliche aus 50 Ländern werden erwartet, darunter auch Teilnehmer aus Südafrika, Hongkong, Indien, Mexiko, Uruguay oder der Ukraine. Höhepunkt ist eine Festmesse am Geburtstag Don Boscos am Sonntag (16. August). Die Hauptstadt der italienischen Region Piemont ist nicht nur Heimat des «Streetworkers Gottes»,...
Mehr...

Treffen ehemaliger Volunteers

Veröffentlicht am: 03. Juli 2015
Bamberg - Unter dem Motto „Don Bosco ist heute …?!“ trafen sich vom 5. bis 7. Juni in Bamberg rund 120 ehemalige Auslands-und Inlandsfreiwillige, um 200 Jahre Don Bosco zu feiern und zu zeigen, dass sein Geist weiterhin lebendig ist. Egal ob gerade erst aus dem Freiwilligendienst in Malawi zurückgekehrt oder schon lange wieder im Alltag nach einem Jahr im Münchner Salesianum: Die Atmosphäre im und rund um das Zirkuszelt des Don Bosco Jugendwerkes war heiter.
Mehr...

Botschaft von Papst Franziskus an die Don Bosco Familie: "Don Bosco ist ein Segen für die ganze Welt"

Veröffentlicht am: 24. Juni 2015
Turin (Italien) – Im Folgenden geben wir den Text der Ansprache wieder, die Papst Franziskus für das Treffen mit den Salesianern und den Don-Bosco-Schwestern in der Maria-Hilf-Basilika am Sonntag, den 21. Juni 2015 vorbereitet hatte, ihn dann aber beiseitegelassen hat, um frei zu sprechen.
Mehr...

Papst besucht Don Bosco in Turin: "Meine Familie ist sehr mit den Salesianern verbunden"

Veröffentlicht am: 22. Juni 2015
Turin - Mit einer sehr persönlich gehaltenen Rede hat Papst Franziskus am Sonntag, den 21. Juni 2015 bei seinem Turin-Besuch in der Maria-Hilf-Basilika die Don Bosco Familie überrascht. Hier in Turin-Valdocco im Mutterhaus der Salesianer hatte Don Bosco sein heute weltweites Werk begonnen. In der Basilika angekommen, steuerte Papst Franziskus zunächst das Grab von Don Bosco an, wo er ein kurzes Gebet verrichtete. Den vorbereiteten Text legte der Papst dann zur Seite und hielt eine mit...
Mehr...

Talkshow über Don Bosco

Veröffentlicht am: 20. April 2015
Stuttgart - „Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen.“ Wer kennt diesen Satz nicht, der dem großen Jugendapostel und Ordensgründer Johannes Bosco (1815 – 2015) zugeschrieben wird. Er steht als Motto über einer Fernsehproduktion der katholischen Radio- und Fernsehredaktion KIP (Kirche im Privatfunk), die anlässlich des 200. Geburtstags des Heiligen Don Bosco im Jahr 2015 aufgezeichnet wurde.
Mehr...

Damit der Geist Don Boscos lebendig bleibt: Studientag zur Berufungspastoral in Würzburg

Veröffentlicht am: 01. April 2015
Würzburg - Wie können wir Menschen neu begeistern, sich im Geiste Don Boscos für benachteiligte junge Menschen einzusetzen? Wen oder was braucht es, um das Charisma Don Boscos und seinen Auftrag an uns, für junge Menschen da zu sein, in unserer heutigen Zeit lebendig zu halten? Was ist zu erneuern, neu zu beleben und neu auszurichten, damit sich Menschen die Frage nach ihrer Berufung, auch nach einer Ordensberufung, stellen? Diesen und anderen Fragen rund um das Thema Berufungspastoral stellten...
Mehr...

Bildung mit Herz - pädagogisches Symposium in Salzburg

Veröffentlicht am: 10. März 2015
Salzburg - 300 Teilnehmerinnen und Teilnehme aus ganz Österreich folgten der Einladung der Don Bosco Familie zum pädagogischen Symposium „HerzenSache“ in Salzburg anlässlich des 200. Geburtstags Don Boscos. Hauptreferent war der Berliner Theologe und Psychotherapeut Günter Funke. Er sieht in der modernen Gesellschaft „Kinderarbeit abgeschafft und Kinderleistung eingeführt“. Ein Leistungsdenken ohne „Schule des Herzens“ mache krank, so Funke. Er fordert, die Emotionalität der Kinder und...
Mehr...

„Wie schön, dass Du geboren bist...“

Veröffentlicht am: 14. Januar 2015
München – Im Rahmen eines „Tages der Begegnung“ hat die deutsche Don-Bosco-Familie am Samstag, 10. Januar 2015, offiziell die Eröffnung des Jubiläumsjahres zum 200. Geburtstag Don Boscos gefeiert. „Wie schön, dass Du geboren bist, wir hätten Dich sonst sehr vermisst...“ – gemeinsam stimmten über 200 „Geburtstagsgäste“ zu Beginn des Festes das bekannte Lied von Rolf Zuckowski an und gratulierten Don Bosco so zu seinem „runden Jubiläum“. Der Ordensgründer und Priester wird am 16. August dieses...
Mehr...
Der heilige Johannes Bosco
Johannes-Bosco

Der Turiner Priester, Ordensgründer und Erzieher Johannes Bosco (1815-1888) gehört neben Adolph Kolping, Paul Josef Nardini und vielen anderen zu den großen Sozialaposteln des 19. Jahrhunderts. Er zählte zu denen, die aufmerksam waren für eine stetig wachs-
ende soziale Not und die aus christlicher Motivation heraus Hand anlegten zu deren Überwindung. Dabei hatte Don Bosco mit seiner „Pädagogik der Vorsorge“ besonders die benachteiligten und ausgegrenzten jungen Menschen im Blick. Mehr zum Leben Don Boscos

Der neue Don-Bosco-Film

„Der Seiltänzer - Auf den Spuren des heiligen Johannes Bosco (1815-1888)“ heißt der neue Don-Bosco-Film, der am 10. Januar in München Premiere feierte. Aus Anlass des 200. Geburtstags Don Boscos im Jahr 2015 erinnert Filmemacher Marcel Bauer an Stationen im Leben Don Boscos und beleuchtet die Aktualität seines pädagogischen und pastoralen Programms an Beispielen salesianischer Arbeit in Deutschland und in Übersee.

Informationen und Bestellung

Don Bosco Magazin
Titel 517

Die Ordenszeitschrift wird von den Salesianern Don Boscos zusammen mit den Don Bosco Schwestern in Deutschland herausgegeben. Das Don Bosco Magazin erscheint alle 2 Monate. Das Magazin versteht sich als Familienmagazin und engagiert sich für die Anliegen von Kindern, Jugendlichen und Familien.

Hier bestellen

Don Bosco Netzwerker
Freiwilligendienste mit Don Bosco
Don Bosco Volunteers Website 2017

Du interessierst dich für einen Freiwilligendienst bei den Salesianern Don Boscos in Deutschland oder im Ausland? Hier findest du alle wichtigen Infos, Bewerbungsmaterialien, Termine und vieles mehr.

Weitere Informationen