Jugendilche 27

Impressum

Verantwortlich für die Inhalte dieser Website

02_cmyk

Deutsche Provinz der Salesianer Don Boscos
Körperschaft öffentlichen Rechts, Sitz München
St.-Wolfgangs-Platz 10
81669 München
Internet: www.donbosco.de

Der Status einer Körperschaft öffentlichen Rechts wurde am 19. Juli 1949 mit Aktenzeichen I 47230 vom Bayrischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus verliehen, und dieser Status wurde am 12. September 1991 vom selben Ministerium mit Aktenzeichen II/11-K5181/1-2/135373 bestätigt.

Vertretungsberechtigter:
Der Provinzial der Deutschen Provinz der Salesianer Don Boscos
Pater Reinhard Gesing SDB

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE129523120

 

Presserechtlich verantwortlich

Pater Reinhard Gesing, Provinzial
Adresse siehe oben

 

Umsetzung + Betreuung

Referat für Öffentlichkeitsarbeit
Deutsche Provinz der Salesianer Don Boscos
St.-Wolfgangs-Platz 10
81669 München
Tel. 089 / 48008-360
E-Mail: pressestelle@donbosco.de

 

Datenschutz

zur Datenschutzerklärung

 

Bitte keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt

Sollten trotz unserer sorgfältigen Prüfung inhaltliche Passagen oder die Gestaltung einzelner Seiten oder Teile dieser Homepage Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen oder anderweitig in irgendeiner Form wettbewerbsrechtliche oder andere rechtliche Probleme hervorbringen, so bitten wir um eine angemessene, ausreichend erläuternde und schnelle Nachricht ohne Kostennote - wir streben an, schnell und ohne unnötigen Aufwand zu einer für beide Seiten akzeptablen und den gesetzlichen Vorgaben entsprechenden Lösung zu kommen.

 

Logo

Die wiedergegebenen Logos sind als Marke geschützt und dürfen nur mit unserer ausdrücklichen Genehmigung verwendet werden.

 

Haftungsausschluss

Auf den Inhalt und die Gestaltung der Internetseiten, die durch einen Link mit unseren Seiten verbunden sind, haben wir keinerlei Einfluss. Wir machen uns diese Inhalte nicht zu eigen und haften nicht für die Inhalte der verlinkten Seiten. Dass diese Links weder gegen Sitten noch Gesetze verstoßen, wurde geprüft, bevor sie hier aufgenommen wurden.

Links zu fremden Webseiten erkennen Sie daran: Bei Links auf fremde Webseiten öffnet sich ein neues Browserfenster.

Die Inhalte dieser Website werden sorgfältig geprüft und nach bestem Wissen erstellt. Dennoch wird für die hier angebotenen Informationen sowie für die Angaben auf verlinkten Seiten keine Gewähr auf Vollständigkeit, Aktualität, Qualität und Richtigkeit erhoben. Es kann keine Verantwortung für Schäden übernommen werden, die durch die Nutzung von Informationen oder Inhalten dieser oder von verlinkten Websites entstehen.

 

Copyright

Die auf diesen Internetseiten verwendeten Texte, Bilder, Grafiken und Markenzeichen unterliegen dem Urheber- bzw. Markenrecht und dürfen ohne ausdrückliche schriftliche Zustimmung des Klosters Benediktbeuern nicht anderweitig verwendet werden.

Der heilige Johannes Bosco
Johannes-Bosco

Der Turiner Priester, Ordensgründer und Erzieher Johannes Bosco (1815-1888) gehört neben Adolph Kolping, Paul Josef Nardini und vielen anderen zu den großen Sozialaposteln des 19. Jahrhunderts. Er zählte zu denen, die aufmerksam waren für eine stetig wachs-
ende soziale Not und die aus christlicher Motivation heraus Hand anlegten zu deren Überwindung. Dabei hatte Don Bosco mit seiner „Pädagogik der Vorsorge“ besonders die benachteiligten und ausgegrenzten jungen Menschen im Blick. Mehr zum Leben Don Boscos

Der neue Don-Bosco-Film

„Der Seiltänzer - Auf den Spuren des heiligen Johannes Bosco (1815-1888)“ heißt der neue Don-Bosco-Film, der am 10. Januar in München Premiere feierte. Aus Anlass des 200. Geburtstags Don Boscos im Jahr 2015 erinnert Filmemacher Marcel Bauer an Stationen im Leben Don Boscos und beleuchtet die Aktualität seines pädagogischen und pastoralen Programms an Beispielen salesianischer Arbeit in Deutschland und in Übersee.

Informationen und Bestellung

Don Bosco Magazin
318 Cover

Die Ordenszeitschrift wird von den Salesianern Don Boscos zusammen mit den Don Bosco Schwestern in Deutschland herausgegeben. Das Don Bosco Magazin erscheint alle 2 Monate. Das Magazin versteht sich als Familienmagazin und engagiert sich für die Anliegen von Kindern, Jugendlichen und Familien.

Hier bestellen

Don Bosco Netzwerker
Freiwilligendienste mit Don Bosco
Don Bosco Volunteers Website 2017

Du interessierst dich für einen Freiwilligendienst bei den Salesianern Don Boscos in Deutschland oder im Ausland? Hier findest du alle wichtigen Infos, Bewerbungsmaterialien, Termine und vieles mehr.

Weitere Informationen